Search

Sportarten

Beispiel Kategorien Sportarten

Hier wird eine Liste mit den Artikel aller Abteilungen ausgegeben.

Die Liste enthält sowohl statische Menübeiträge als auch aktuelle Artikel.

Standardmäßig wird Artikelname, Veröffentlichungsdatum und Autor angegeben. Auf Wunsch kann dies für jede Abteilung indivuell eingestellt werden.

Jeder eingeloggte Benutzer kann hier am Fähnchen hinter dem Titel erkennen für welche Artikel er Änderungsrechte hat.

Vormerken: Aqua Fitness Kurse starten am 5.9.2019

Auch wenn es aktuell noch nach Hochsommer anfühlt, Anfang September 2019 öffnet dieses Jahr das Hallenbad Sprendlingen seine Türen.

Zeitgleich starten wir unser Aqua-Fitness Angebot 2019/2020.

Interessenten können gerne noch später zu den Kursen dazustoßen.

Wann – geht es los?

Neu ist nur ab der neuen Hallenbadsaison, dass wir nicht mehr in den hessischen Ferienzeiten unser Angebot anbieten können, die Anweisung kam vom Hallenbadbetreiber, daher wird das Angebot nun andere Zeitblöcke sein!

Aktuell starten unsere Kursangebote für die Saison 2019 / 2020 wie folgt:

 

18:00h oder 18:30h 

Die Blöcke beinhalten jeweils 8 Termine - Ausnahme ist der der Kurs Nr. 4, dieser umfasst nur 4 Termine!

Kurs 1 -> 05.09.2019 - 07.11.2019 jeweils 8 Termine

Kurs 2 -> 14.11.2019 - 23.01.2020 jeweils 8 Termine

Kurs 3 -> 30.01.2020 - 19.03.2020 jeweils 8 Termine

Kurs 4 -> 26.03.2020 - 30.04.2020 nur 4 Termine

Die Kosten sind gegenüber dem Vorjahr gleich geblieben.  Für Kurs Nr. 1-3 = 60 € für Nicht-Vereinsmitglieder und 30 € für Vereinsmitglieder des SVD (zzgl. normalem Hallenbadeintritt).  Für Kurs Nr. 4 = 30 € für Nicht-Vereinsmitglieder und 15 € für Vereinsmitglieder (zzgl. normalem Hallenbadeintritt).

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, übersenden wir Ihnen gerne eine Fragebogen.

Sollten noch weitere Fragen bestehen, senden Sie eine E-Mail an die Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neues Angebot bei der SG-Dreieich: Erwachsenen Schwimmen startet im September 2019

 

Neues Angebot ab diesem Jahr:

Breitensportangebot Schwimmen Jedermann

Beginn? Hallenbadsaison September 2019

Wo? Hallenbad Dreieich Sprendlingen

 

Wer darf alles Kommen? Alle Interessierten Personen, die Spaß im
Wasser haben und Ihr Ausdauer und Technik in allen Schwimmarten verbessern wollen.


Voraussetzung ist die Vereinsmitgliedschaft bei einem der drei austragenden Vereine -TG-Sprendlingen (STG), TV-Dreieichenhain (TVD) und des SV-Dreieichenhain (SVD)

 Ziele ist es u.a.

  • Verbesserung von Schwimmstilen
  • Optimierung des Armzuges, des Beinschlages, der Wasserlage
  • Systematisches Erlernen von neuen Schwimmarten/-stilen, z.B. Kraul, Rückenschwimmen
  • Kennenlernen des Gleitens Unterwasser
  • Bessere Atemtechnik erlernen und einsetzen (z.B. korrekte Seitenatmung, Ausatmung unter Wasser)
  • Steigerung von Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und koordinativen Fähigkeiten
  • Körperspannung erhöhen und erfahren

Interesse? Bitte senden Sie eine email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

                            Breitensportangebot

Hier wichtige Informationen, die bestimmt einige Fragen vorab beantworten:

Wann - geht es los?

Aktuell startet unser Angebot für die Saison 2019 / 2020 am: 02.09.2019 wie folgt 18:30h-19:30h –im Hallenbad Dreieich Sprendlingen in den Ferienzeiten finden keine Stunden statt

 

Wann - treffen wir uns?

Wir treffen uns vor der Kasse im Hallenbad Sprendlingen und gehen dann zusammen in die Sammelumkleiden und trainieren dann im 25 Meter Becken. Dabei werden wir auf bis zu 2 reservierten Schwimmbahnen trainieren, die extra für uns abgetrennt sind.

 

Wo - wird trainiert?

Hallenbad Dreieich, August-Bebel-Straße 75, 63303 Dreieich

 

Wo - werden Sie sich umziehen?

Wir ziehen uns in zwei Sammelumkleiden im Keller um, die Wertsachen können oben am Becken gegen ein Pfand in einem Schließfach eingeschlossen werden.

 

Wer – darf alles kommen/ trainieren?

Alle Interessierten Personen, die Spaß im Wasser haben und Ihr Ausdauer und Technik in allen Schwimmarten verbessern wollen. Ebenfalls als Voraussetzung ist die Vereinsmitgliedschaft bei einem der drei austragenden Vereine -TG-Sprendlingen (STG), TV-Dreieichenhain (TVD) und des SV-Dreieichenhain (SVD).

Wer - trainiert / betreut Sie?

Sie werden Vorort von ausgebildeten Übungsleitern mit langjährigen Erfahrungen im Schwimmsport/ Wettkampfsport betreut.

Welche - Kosten fallen an?

Für dieses Angebot erheben wir einen Sonderbeitrag von: 30 €/ monatlich.

Der Eintritt ins Hallenbad ist in dem Sonderbeitrag eingeschlossen!

Was - muß ich alles mitbringen?

Folgende Sachen sollten Sie am besten mitbringen: Badesachen, großes Handtuch, eventuell Bademantel, Schwimmbrille, Duschgel/Shampoo, Badeschuhe und natürlich viel Spaß und Ausdauer im Wasser . Alle weiteren Schwimmmaterialien wie z.B. Bretter und Pull Boys werden vom Verein zur Verfügung gestellt.

Was – genau verstehen wir unter funktionalem Schwimmtraining?

-

Verbesserung von Schwimmstilen

-

Optimierung des Armzuges, des Beinschlages, der Wasserlage

-

Systematisches Erlernen von neuen Schwimmarten/-stilen, z.B. Kraul, Rückenschwimmen

-

Kennenlernen des Gleitens Unterwasser

-

Bessere Atemtechnik erlernen und einsetzen (z.B. korrekte Seitenatmung, Ausatmung unter Wasser)

-

Steigerung von Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und koordinativen Fähigkeiten

-

Körperspannung erhöhen und erfahren

-

Ausbau der eigenen Schwimmtechniken

-

Stabile Technik auch unter Belastung

-

Ausbau Streckenkompetenz

-

Technikübungen zum Erlangen von mehr Wassergefühl

-

Unterlagen mit Schwimmtrainingsplänen

 

Wie – groß sind die einzelnen Gruppen?

Die Gruppengröße ist auf max. 10 Plätze begrenzt

 

Wie – sieht der Altersdurchschnitt der Gruppen aus?

Die Gruppen werden bunt gemischt sein, es können hier jüngere, aber auch ältere Kursteilnehmer teilnehmen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, übersenden wir Ihnen gerne einen Fragebogen.

Sollten noch weitere Fragen, bestehen, wenden Sie sich bitte an einen der unten angegebenen Kollegen, oder senden Sie eine E-Mail an die Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bouleabteilung feiert 20-jähriges Jubiläum

Jubiläumsbutton aIn festlichem Ambiente feierte die Bouleabteilung am 27.07.19 ihr 20-jähriges Bestehen. An die 50 Mitglieder feierten bei Kerzenschein ab 18.00 Uhr bis weit in die Nacht hinein. Natürlich wurde auch das eine oder andere Spielchen gemacht, denn ein Boulespieler nimmt seine Kugeln überall mit hin. Unter dem Motto „tout en blanc“ – „alle in Weiß“ bot sich Zuschauern ein stimmungsvolles Bild. Besonders schön war, dass sich unter den Teilnehmern sowohl zahlreiche Gründungsmitglieder aber auch Jugendspieler befanden. 

IMG-20190728-WA0008  a  IMG-20190728-WA0017  aIMG-20190728-WA0028  a

TVD-Boulerinnen erfolgreich bei internationalem Turnier in Kayl-Luxembourg

Zum 13. Mal erhielt die Bouleabteilung eine Einladung von dem befreundeten Bouleclub in Kayl-Luxembourg zum „Open de Pétanque Jeunes et Dames“ am 13./ 14.07.19.

Zum ersten Mal wurde dieses Jahr kein Jugendteam aus Dreieich entsandt. Dafür nahmen an dem parallellaufenden internationalen Damenturnier 3 Teams des TVD teil.
TVD 1 war besetzt mit Lotte Tenschel, Moni E. und Sabine Wagener – Coach Hermann Trenschel. In dem Team TVD 2 starteten Tina Kubatlija, Katja Emgè und Angelika Hansen – Coach Thomas W. In Team TVD 3 waren Doris Kaut, Mili Krulanovic und Siggi Bärenfänger – Coach Holger Gimbel am Start.
Am Samstag hatten die Teams jeweils 7 Spiele zu absolvieren. D.h. 12 Stunden ein Höchstmaß an Konzentration und Kondition. Das Teilnehmerfeld bestand u.a. auch aus Nationalmannschaften aus Frankreich, Belgien und Luxembourg. TVD 1 schloss die Vorrunde mit 4 Siegen ab und startete am Folgetag im B-Turnier.
TVD 1Hier ginge es von Anfang an im KO-System weiter. Die Spielerinnen riefen nochmals alles an Leistung ab, was ging und gewannen im ¼ Finale gegen Luxembourg 2  im Zeitspiel 12:4, Im Halbfinale gegen Belgien 13:10 und das Finale gegen Luxembourg 1 mit 13:5.  Bilanz 7:3 Siege.

Weiterlesen: TVD-Boulerinnen erfolgreich bei internationalem Turnier in Kayl-Luxembourg

Offene Landesmeisterschaft Pétanque Damen Triplette und Tireur mit gutem TVD Erfolg

Hand als KugelBei der am 29.06.2019 ausgetragenen offenen Landesmeisterschaft gab es einigen Überraschungen.

Wenig überraschend war der Sieg des Teams Fabienne Baier FPC, Nicole Schulz Orplid Frankfurt und Carsta Glaser BC Herxheim. Das Team siegte in allen fünf Runden deutlich.

Sieger a

v.l. Nicole, Carsta und Fabienne

Überraschend scheiterten einige Teams, die höherklassig am Ligaspielbetrieb teilnehmen und auch Bundesligaspielerinnen hatten das Nachsehen.

Der 2. Platz ging an Sylvia Ravonianta FPC, Petra Lamm 1. PC Petterweil und Susanne Schmidt Bornheim Boules.
Die größte Überraschung des Tages war der 3. Platz des TVD-Teams mit Sabine Kristen, Angelika Hansen und Gudrun Winskowsky. Mit 2 gewonnenen Spielen in der Vorrunde und gutem Punktestand rückten die 3 Spielerinnen in das Halbfinale ein. Hier war die Freude unglaublich groß und dass das Halbfinale gegen die späteren Turniersiegerinnen dann verloren ging, war nebensächlich.  Ebenfalls 3. wurde das Team um Gerlinde Fischer PSG Ehringshausen.
Bei der parallel ausgetragenen Landesmeisterschaft Tireur (Präzisionsschießen) war beste TVD Teilnehmerin Tina Kubatlija. Sie wurde 3. 

Additional information