Search

Offene Landesmeisterschaft Pétanque Damen Triplette und Tireur mit gutem TVD Erfolg

Hand als KugelBei der am 29.06.2019 ausgetragenen offenen Landesmeisterschaft gab es einigen Überraschungen.

Wenig überraschend war der Sieg des Teams Fabienne Baier FPC, Nicole Schulz Orplid Frankfurt und Carsta Glaser BC Herxheim. Das Team siegte in allen fünf Runden deutlich.

Sieger a

v.l. Nicole, Carsta und Fabienne

Überraschend scheiterten einige Teams, die höherklassig am Ligaspielbetrieb teilnehmen und auch Bundesligaspielerinnen hatten das Nachsehen.

Der 2. Platz ging an Sylvia Ravonianta FPC, Petra Lamm 1. PC Petterweil und Susanne Schmidt Bornheim Boules.
Die größte Überraschung des Tages war der 3. Platz des TVD-Teams mit Sabine Kristen, Angelika Hansen und Gudrun Winskowsky. Mit 2 gewonnenen Spielen in der Vorrunde und gutem Punktestand rückten die 3 Spielerinnen in das Halbfinale ein. Hier war die Freude unglaublich groß und dass das Halbfinale gegen die späteren Turniersiegerinnen dann verloren ging, war nebensächlich.  Ebenfalls 3. wurde das Team um Gerlinde Fischer PSG Ehringshausen.
Bei der parallel ausgetragenen Landesmeisterschaft Tireur (Präzisionsschießen) war beste TVD Teilnehmerin Tina Kubatlija. Sie wurde 3.