Search

Turnen Gesamtabteilung

Karl Heinz Winkel

Aktuelle Situation Übungsstunden

Änderungen vorbehalten, über Anpassungen informiert der/die Übungsleiter/in

Kinderturnen

Hier warten wir noch das Infektionsgeschehen nach Öffnung der Kindertagesstätten noch ab. Ein Starttermin ist derzeit noch nicht absehbar.

Angebot übliche Zeit Anmerkungen
VorschulkinderturnenMo, 15.15-16.45 Uhrfällt zur Zeit aus
KleinkinderturnenMo, 17.00-18.30 Uhrfällt zur Zeit aus
KleinkinderturnenDi, 15.00-16.00 Uhrfällt zur Zeit aus
Eltern-Kind-TurnenDi, 16.00-17.00 Uhrfällt zur Zeit aus
Gerätturnen

geänderte Zeiten, soweit möglich draußen, weitere Vorkehrungen (soweit nicht per E-Mail informiert, bitte nachfragen), in den Sommerferien wird es ein Angebot geben

Angebot übliche Zeit Anmerkungen
Gerätturnen mnnl & wblDi, 17.00-19.00 Uhrnun Di, 17.00-18.30 Uhr
Gerätturnen mnnl & wblDo, 15.30-17.00 Uhrnun Do, 15.30-16.45 Uhr
Gerätturnen mnnl & wblDo, 17.00-18.30 Uhrnun Do, 17.00-18.15 Uhr
Gerätturnen mnnl & wblDo, 18.00-20.00 Uhrnun Do, 18.30-19.45 Uhr
Gerätturnen mnnl & wblDo, 18.30-20.30 Uhrsetzt derzeit noch aus
Trendsport Le Parkour & Breakdance

zum Teil Ausfall, findet zum Teil bei schönen Wetter im Freien statt, in den Sommerferien wird es voraussichtlich kein Angebot geben

Angebot übliche Zeit Anmerkungen
Le ParkourDi, 17.00-19.00 Uhrfindet bei schönem Wetter draußen statt, Übungsleiter informiert Teilnehmer
Le ParkourMi, 15.00-16.30 Uhrfällt derzeit noch aus
Le Parkour (AG)Do, 14.00-15.30 Uhrfällt derzeit aus (Schulverantwortung)
BreakdanceDo, 15.45-17.15 Uhrsetzt derzeit noch aus
Le ParkourDo, 17.30-19.00 Uhrfindet bei schönem Wetter draußen statt, Übungsleiter informiert Teilnehmer
Le ParkourDo, 18.30-20.30 Uhrsetzt derzeit noch aus
GYMWELT – Gymnastik, Fitness- und Gesundheitssport

findet größtenteils (zum Teil bei schönen Wetter im Freien) statt, in den Sommerferien wird es teilweise Angebote geben

Angebot übliche Zeit Anmerkungen
Frauengymnastik 60plusDi + Do 9.30-10.30 Uhrfindet statt, vorzugsweise draußen
MännergymnastikDi, 11.00-12.00 Uhrfindet statt, vorzugsweise draußen
Seniorengymnastik für PaareMi 17.15-18.15 Uhrfindet statt, vorzugsweise draußen
Gymnastik für Ältere (im Sitzen, Stehen und Gehen)Sa, 9.30-10.30 Uhrfällt angesichts des hohen Alters der Teilnehmer derzeit aus, Material wird an die Teilnehmer verteilt
GYMWELT – gebührenpflichtige Kurse

findet statt, in den Sommerferien wird es teilweise Angebote geben

Angebot übliche Zeit Anmerkungen
Neue Rückenschule nach KddRMo 9.15-10.45 UhrKurse finden statt, genaue Modalitäten erfahren über die Kursleiterin Heike Bizet
Neue Rückenschule nach KddRDo 17.00-20.00 UhrKurse finden statt, genaue Modalitäten erfahren über die Kursleiterin Heike Bizet
TaiChi / TaijiquanMi 9.30-11.00 Uhrfindet statt
TaiChi / TaijiquanMi 18.30-20.00 Uhrfindet statt
Nordik-Walking & Wandern

Nordik-Walking findet statt, die monatlichen Wanderungen entfallen

Angebot übliche Zeit Anmerkungen
Nordik-Walking ErlebnistourDi, 9.15-11.30 Uhrfindet statt
monatliche Wanderungeneinen Sonntag im Monatentfallen

Fit bleiben zu Hause

Auch wenn wir aufgrund der aktuellen Situation unseren kompletten Sportbetrieb eingestellt haben, fühlen wir uns dennoch (oder gerade deswegen) der Gesunderhaltung unserer Mitglieder verpflichtet.

Als kleine Anregung, wie sich körperliche Aktivität auch auf kleinem Raum effektiv umsetzen lässt, empfehlen wir beispielsweise das Alltagstrainingsprogramm der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

Alltagstrainingsprogramm_BzgA.pdf

Wir raten, auch beim Sport zu Hause einen kühlen Kopf zu bewahren (nicht jedes Onlinevideo ist zur Nachahmung geeignet) und nicht über die eigenen Möglichkeiten hinauszugehen.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Kursteilnehmer/innen und Übungsleiter/innen beste Gesundheit!

Eure Abteilung Turnen - Gymnastik - Wandern

Neue Kurse in Taijiquan

Am Mittwoch, den 22. Januar, 09:30-11:00 Uhr beginnt ein neuer Taijiquan-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene und am gleichen Tag um 18:30-20:00 Uhr ein neuer Kurs für Fortgeschrittene.

Der Turnverein Dreieichenhain veranstaltet die Kurse mit 12 Kursterminen im kleinen Saal (1. OG), Koberstädterstr. 8.

Taiji-Lehrerin Yin Wah Schneider lehrt den Original 24-Form Yang-Stil und Qigong der Chinese Health Qigong Association.

Taiji zeichnet sich durch langsame und fließende Bewegungen u. a. zur Steigerung der Beweglichkeit aus.

Qigong hat das Ziel, durch spezielle Atemtechniken eine Harmonie von Körper, Geist und Seele herzustellen.

Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für weitere Information steht Ihnen Frau Schneider unter Tel. 06103-85439 zur Verfügung.

Entspannen Sie mit unserer bewährten Kursleiterin und tauchen Sie ein in die Welt der chinesischen Bewegungskultur.

 

Neuer Taijiquan - & Qigong-Kurs

TVD: Neuer Taijiquan - & Qigong-Kurs

Ab Mittwoch, den 11. September können Fortgeschrittene einen neuen Taiji-und Qigong Kurs besuchen.

Der Turnverein Dreieichenhain veranstaltet den Kurs 12 mal mittwochs von 09:30-11:00 Uhr und 18.30-20.00 Uhr

im kleinen Saal, Koberstädterstr. 8.

Taiji-Lehrerin Yin Wah Schneider lehrt den Original 24-Form Yang-Stil

und Qigong der Chinese Health Qigong Association.

Taiji zeichnet sich durch langsame und fließende Bewegungen u.A. zur Steigerung der Beweglichkeit aus.

Qigong hat das Ziel, durch spezielle Atemtechniken eine Harmonie von Körper, Geist und Seele herzustellen.

Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für weitere Information steht Ihnen Frau Schneider unter Tel. 06103-85439 zur Verfügung.

Starker 4. Rang bei Leistungsturnerinnen

Am 16. Juni nahmen zwei kleine Nachwuchsturnerinnen des Turnvereins Dreieichenhain an dem hessenweiten Leistungsvoraussetzungstest der Athletischen Normen in Heusenstamm teil. Hier wurden in fünfzehn einzelnen Tests vor allen Dingen Kraft, Koordination und Beweglichkeit abgeprüft.

Für die Teilnehmerinnen war es der erste Vergleich auf Hessenebene. 27 Turnerinnen der Altersklasse 6 (AK 6, Jahrgang 2013) maßen sich in Aufgaben wie Seilklettern, Sprint und Spagat.
Die Abnahme wurde das erste Mal durch den neuen Sportdirektor des Hessischen Turnverbandes Marc Hansen geleitet, der die Koordination zwischen wissenschaftlicher Begleitung und Trainingsbetrieb in den olympischen Sportarten seit Anfang des Jahres übernommen hat.

LVT AN 16-06-2019 kompr
Turnerinnen der Turntalentschule Heusenstamm beim LVT AK6 am 16.6.19
Die Turnerinnen des TVD: Audrey Song, ganz links, Julei Wang, direkt rechts daneben

Bei maximal 120 zu erreichenden Punkten reihten sich die beiden Turnerinnen mit 90 Punkten (Audrey Song, 4. Rang) und 77. Punkten (Julei Wang, 14. Rang) im oberen und mittleren Feld der Turnerinnen ein. Beide trainieren zur Zeit zweimal die Woche in der Turntalentschule Maingau (getragen durch die TSV Heusenstamm) bei Julia Bachmann und Camelia Neagu und einmal die Woche beim Turnverein Dreieichenhain bei Peer Falkenberg.

DTB-Turn-Talentschule (TTS) ist ein Prädikat, welches der Deutsche Turner-Bund nach festen Kriterien für herausragende Trainingsbedingungen im Nachwuchsleistungssport vergibt. Das gibt es in Hessen nur achtmal, im Kreis Offenbach nur zweimal: in Heusenstamm für Gerätturnen weiblich und in Sprendlingen für Rhythmische Sportgymnastik.

„Es ist schon eine Weile her, dass wir als Verein Kinder weitergeben konnten. Umso mehr sind wir stolz darauf, dass die beiden den Sprung in die Turntalentschule gewagt und geschafft haben. Es gibt natürlich keine Sicherheit, dass sie im Leistungssport fest Fuß fassen können. Hierzu braucht man Talent, es müssen aber auch andere Voraussetzungen stimmen. Aber ohne den ersten Schritt, die Sichtung im Verein und ggf. die Delegierung von Turnerinnen und Turnern, wird es schwierig weitere Schritte in diese Richtung zu gehen. Ich bin froh darüber, dass die Kommunikation mit Meike Bohnert, der Leiterin der TTS, so gut klappt; das vereinfacht einiges“, meint Peer Falkenberg, der sich als Beauftragter für Gerätturnen männlich des Turngaus Offenbach-Hanau auch auf Verbandsebene engagiert.

Wer Interesse am Sport hat, kann sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei Peer Falkenberg melden. Jungen und Mädchen (vorzugsweise der Jahrgänge 2015-2012) sind immer willkommen.

Unterkategorien

Additional information