Search

Kinderturnen

Kinderwelt des DTB

letzte Änderung am 25.12.2017 (Fal)

AKTUELL:

 Die Übungszeiten während der hessischen Weihnachtsferien finden Sie in der folgenden PDF-Datei:
pdfAushang_Weihnachtsferien2017.pdf

<<< Wir suchen Jugendliche / junge Erwachsene / Erwachsene, die Interesse haben, uns bei der Gestaltung der Kinderturnangebote und den Übergangsangeboten zum Gerätturnen durch ihre Mitarbeit zu unterstützen. Eine Ausbildung zum Übungsleiter/Trainer/Übungsleiterassistenten (siehe htv-online.de bzw. tgofhu.de) wird von uns gefördert.

Kinderturnen Schwung Gegenschwung
Inhalt:

 


 

 

Unsere wöchentlichen Kinderturnstunden
im TVD Sportzentrum:
(ab August 2017)

Hinweis: Für die Kinderturnstunden ist keine Vor-Anmeldung erforderlich. Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Montags:

   

Großer Saal EG

 

15:15-16:15 Uhr

Vorschul-Kinderturnen, 5-6 Jahre
Leitung: Karl-Heinz Winkel, FSJ

Großer Saal EG

 

16:30-17:30 Uhr

Vorschul-Kinderturnen, 3-4 Jahre
Leitung: Karl-Heinz Winkel, Natalia Dworecka, FSJ

Großer Saal EG

 

Dienstags:

15-16 Uhr

Vorschul-Kinderturnen, 3-6 Jahre. Leitung: Karl-Heinz Winkel,  FSJ

Großer Saal EG

 
16-17 Uhr Eltern-Kind-Turnen, Leitung: Karl-Heinz Winkel, FSJ Großer Saal EG  

17-19 Uhr

Kinderturnen: Gerätturnen (ausgewählte Talente, Leistungsgruppe, nach Absprache) Peer Falkenberg

Großer Saal EG

 

17-18:30 Uhr

Aikido Kampfkunst  für Kinder
ab 10 Jahre (siehe TVD Aikido)

Großer Saal 1. OG

 

Mittwochs:

       

15-16:30 Uhr

Kinderturnen, Gerätturnen und Spiele
Mädchen und Jungen gemischt,
2.-4. Schulklasse, 7-10 Jahre
Leitung: Georg Schwab, Julian Schäfer

Großer Saal EG

 

Donnerstags:

15:30-17 Uhr

Kinderturnen, Gerätturnen und Spiele
Mädchen und Jungen gemischt
1. Schulklasse, 6-7 Jahre
Leitung: Peer Falkenberg und Georg Schwab

Großer Saal EG

 

(in den Schulferien finden keine Turnstunden statt)

Hinweis: Während der Kinderturnstunden können Eltern / Großeltern anwesend sein. Dabei besteht Gelegenheit zum Kennenlernen.


 

 

Was ist Kinderturnen?

Früh in das Leben der Kleinen integriert, sorgt Bewegung für körperliche, geistige und soziale Ausgeglichenheit sowie Lebensfreude, kurz für eine rundum gesunde Entwicklung von Kindern.

Kinderturnen ist vielseitiges Bewegen, Mitmachen und Fertigkeitslernen an und mit Geräten sowie gemeinsames Spielen und Erleben. Unser Vereinsangebot bietet deshalb Kindern die Bewegungs- und Erfahrungsräume, die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen.

Kinderturnen ….

  • fördert die Gesundheit
  • weckt den Teamgeist
  • macht fit für die Schule
  • ist die Basis für lebenslangen Spaß am Sport

Eltern-Kind-Turnen

Zielgruppe des Eltern-Kind-Turnens sind alle Kinder von ca. 1,5 bis 3 Jahre. Die Kinder werden von einem Elternteil oder Großelternteil zur Turnstunde begleitet. Sie lernen gemeinsam mit ihrer Bezugsperson und anderen Familien die Vielfalt des Kinderturnens kennen. Hierbei steht das Sammeln vielseitiger Bewegungserfahrungen mit und ohne Materialien/Geräten im Vordergrund – vom kleinem Spiel mit Alltagsmaterialien bis zum Turnen an Bewegungslandschaften.
Ein Wickeltisch für Kleinkinder steht in der Damentoilette zur Verfügung.

Kleinkinderturnen / Vorschul-Kinderturnen

Zielgruppe des Kleinkinderturnens sind Mädchen und Jungen im Alter von 3 bis 6 Jahren, die gemeinsam und im Beisein ihrer Bezugspersonen die Turnhalle erobern. Die vielfältigen und abwechslungsreichen Angebote lassen die Turnstunden zu einer neuen Erlebniswelt werden. War das Festhalten am Barrenholm die erste Begegnung mit einem Turngerät, so wird der Barren jetzt in eine Hängebrücke oder Riesenrutsche umfunktioniert. Bewegungslandschaften erzeugen eine hohe Attraktivität. Durch aktives Handeln und kreativen und phantasievollen Umgang mit den vielfältigen Turngeräten verbessern die Kinder die vorhandenen Fertigkeiten ihrer Alltagsmotorik (laufen, springen, hüpfen, klettern, kriechen,...), erweitern ihr Bewegungsrepertoire und erlernen einfache Übungsfolgen des Gerätturnens.
Ein Wickeltisch für Kleinkinder steht in der Damentoilette zur Verfügung.

Kinderturnen: Gerätturnen und Mehrkämpfe

Die Weiterführung des Kinderturnens ist das Training im Gerätturnen und den leichtathletischen Mehrkämpfen an denen Mädchen und Jungen von 6 - 14 Jahre teilnehmen können. Ziel ist das Lernen einfacher Turnübungen (Pflichtübungen Leistungsstufe P1-P4) bis hin zu komplexen Übungsfolgen an den Turngeräten sowie das Üben der Disziplinen Laufen, Springen und Werfen, ebenso Rope Skipping (Seilspringen), Ball- und Staffelspiele. Angestrebt wird der Leistungsvergleich mit Gleichaltrigen bei regionalen Gerätturn-Wettkämpfen und Turnfesten sowie der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Wettkampfmöglichkeiten 2017
(Teilnahme ab 5/6 Jahre):

05.02.2017   Meldeschluss Hallenkinderturnfest bei TG Hanau
04.03.2017   Turngau Hallenkinderturnfest bei TG Hanau
22.04.2017   Kindertrainingstag des Turngaues für alle besten sechs Plätze am Hallenkinderturnfest
20./21.05.2017   Gaukindernachwuchswettkämpfe bei SV Dreieichenhain (anstatt Gaukinderturnfest)
16./17.09.2017   Wingertsbergturnfest bei TG Dietzenbach
05.11.2017   TuJu-Mannschaftswettkampf der Turnerjugend Offenbach-Hanau bei TV Langenselbold? / TG Nieder Roden?

 

Siehe zu Wettkämpfen auch Gerätturnen & Mehrkämpfe --> Wettkämpfe & Ergebnisse sowie --> Übungen & Wertungen.


 

 

Unsere Übungsleiter:
Karl-Heinz Winkel (Sportpädagoge) Mo, Di, Wiebke Obst (liz. ÜL Kinderturnen) Mo, Di, Do, Sonja Schumann (liz. ÜL-Gerätturnen) Do, Georg Schwab (ÜL in Ausbildung) Do, Natalia Dworecka (ÜL-Assistent in Ausbildung) Mi,
ÜL-Assistenten / Vertretungen:
Julian Schäfer (FSJ), Kai Vogel (FSJ), Natalia Dworecka (ÜL-Assistent in Ausbildung)
Peer Falkenberg (liz. ÜL Gerätturnen), Sonja Schumann (liz. ÜL Gerätturnen), Kira Mertin (liz. ÜL Gerätturnen), Ria Steinmeyer, Guiseppina Scaciovelli, Wolfgang Pfannemüller (liz. ÜL Breitensport).

Fortbildung "Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung" (nach §8a SGB VIII):
Peer Falkenberg, Sonja Schumann, Kira Mertin, Wolfgang Pfannemüller.


 

 

Empfehlung für Turnkleidung:
Die Turnkleidung der Kinder sollte bequem aber auch robust sein. Kurze oder lange Turnhose / Leggins mit T-Shirt oder Pulli bzw. Trainingsanzug. Leichte Turn- oder Gymnastikschläppchen oder rutschfeste Socken. Mitwirkende Eltern bitte mit Hallenschuhen oder Socken (keine Straßenschuhe!!!).


 

 

Mitgliedbeiträge & Schnupperstunden

Mitgliedsbeitrag für Kinder: 8 € monatlich (ab 1.1.2015), Begleitpersonen sind frei. Kinder ab 6 Jahren können als Vereinsmitglied auch andere Sportangebote im TVD kostenlos nutzen, z.B. Fußball, Leichtathletik, Tischtennius, Boule, Tanzen,...
So auch die Schwimmkurse und Schwimmtraining für Kinder ab 5 Jahre im Hallenbad Sprendlingen siehe unter TVD Schwimmen.

Schnupperstunden
Wir haben nichts dagegen, wenn Sie die ersten ein/zwei Male so kommen. Diese sogenannten Schnupperstunden geschehen aus versicherungsrechtlichen Gründen auf eigene Gefahr.
Danach ist die Mitgliedschaft im Verein erforderlich.


 

 

Weitere Hinweise und Informationen

  • Informationen und Beratung: Karl-Heinz Winkel (Sportpädagoge), Tel. 06103-85678 Kontaktformular nutzen oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

  • Wir sind Kooperationspartner der privaten Kinderkrippen "Zipfelzwerge" und "Kids" die Montags- und Mittwochvormittags in unserer Turnhalle turnen können.

  • Das Jahresprogramm 2016 der Sparten Kinderturnen, Gerätturnen & Mehrkämpfe, Trendsport & Turnspiele un der Turnjugend können Sie hier, pdfProgramm_2016.pdf, herunterladen.

  • Schwimmkurse und Schwimmtraining für Kinder ab 5 Jahre im Hallenbad Sprendlingen (für TVD Mitglieder kostenlos!) siehe unter TVD Schwimmen.

  • Weiterführende Informationen zum Kinderturnen unter www.dtb-online.de, dem Link auf obigem Logo, auch unter Links.

 

Additional information